Über uns

Partner

ADAC Mittelrhein e.V.

ADAC Mittelrhein e.V. und ADAC Pfalz e.V.

fsz_adac_logoDer Regionalclub Mittelrhein und Pfalz des größten deutschen Automobilclubs.
Wir sind Ihre Service-Leister vor Ort. Deshalb zeigen wir Ihnen auf den folgenden Internet-Seiten Ihr spezielles ADAC-Angebot regional.

auto motor und sport

Das Maß aller Automobile: auto motor und sport

fsz_ams_logoNicht ohne Grund ist auto motor und sport eine Instanz unter den Automobilzeitschriften. Sie besticht durch ein thematisches Spektrum, das in seiner journalistischen Qualität einzigartig ist und alle zwei Wochen einen aktuellen Marktüberblick gibt.

BKP driving events & more

Manchmal zählt jede Sekunde.
Dann kommt es darauf an schnell und richtig zu reagieren

bkp-driving-eventsDiese Momente können Sie nicht vorhersehen, aber Sie können sich darauf vorbereiten – mit einem Fahrsicherheitstraining.
Unter dem Motto „Trainingseinheiten für Ihren Instinkt“ bieten die BKP-Fahrprogramme ein umfangreiches Programm an Fahrtrainings für Anfänger, Fortgeschrittene und Fahrer, die das besondere Erlebnis suchen. Dabei schulen Sie unter Anleitung erfahrener Instruktoren vor allem Ihre Reaktionsfähigkeit – für mehr Sicherheit und maximalen Fahrspaß.

Dorint Am Nürburgring Hocheifel

Im Rücken die herrliche Landschaft der Hocheifel und direkt vor der Tür die Zielgerade der weltberühmten Rennstrecke – eine Lage, von der nicht nur Motorsport-Enthusiasten in aller Welt schwärmen

fsz_dorint_logoWir bieten Ihnen mit First-Class-Komfort und abwechslungsreicher Gastronomie für jeden Anlass das Richtige. Nirgendwo ist Motorsport vielfältiger, sind Umfeld und Natur reizvoller.

Kawasaki – mehr als ein Jahrhundert technologischer Innovation

Kawasaki ist ein Synonym für faszinierend leistungsstarke Motorräder. Doch der Aktionsradius des japanischen Großunternehmens reicht weit über Motorrad-Ausstellungsräume hinaus und umfasst die Bereiche Transportation Equipment, Aerospace, Industrial Equipment und Consumer Products. Die Ursprünge von Kawasaki Heavy Industries lassen sich bis auf das Jahr 1878 zurückverfolgen. Damals eröffnete Firmengründer Shozo Kawasaki eine Werft, um stählerne Ozeanschiffe zu bauen.

Mobilität zu Wasser, aber auch zu Lande und in der Luft bestimmt die Unternehmensgeschichte von Kawasaki. Bereits 1906 wird der Schiffsbau um die Produktion von Lokomotiven, Güter- und Personenwagen erweitert, 12 Jahre später kommt eine Luftfahrt-Abteilung hinzu. Das Produktionsspektrum heute reicht von Containerschiffen und Öltankern über Hochgeschwindigkeitszüge wie den berühmten Shinkansen, Helikopter und Jets bis hin zu einer Vielzahl von Industrieanlagen – darunter Kraftwerke, Brücken, Tunnelbohrmaschinen, Gasturbinen oder Müllverbrennungsanlagen.

Nicht zu vergessen die Motorradsparte, die Kawasaki weltweit zu einem Markenzeichen gemacht hat. Von der Vielfalt im Modellprogramm profitieren alle Kawasaki-Fans und solche, die es in Kürze werden wollen.

Nürburgring

Tradition und Moderne, Abenteuer und Entspannung. Mitten im Herzen der Eifel ist der Nürburgring für insgesamt 28 Millionen Menschen innerhalb von zwei Autostunden erreichbar

nuerburgring_logo Seit 80 Jahren steht der Nürburgring für internationale Top Events und präsentiert sich auch für die Zukunft bestens gerüstet.
Mit einem überdachten Boulevard, Eventhalle, Indoor-Arena, neuer Haupttribüne, Motorsport-Village, Erlebnisgastronomie, Info Center und Indoor-Attraktion herrscht für Fans und Firmenkunden am Nürburgring 365 Tage volles Programm.

Scherer Unternehmensgruppe

fszn_scherer_unternehmensgruppeZur Scherer Unternehmensgruppe zählen 32 Autohäuser an 20 Standorten in Rheinland-Pfalz, Hessen, Baden-Württemberg, im Saarland und in Bayern. Hier werden die Marken Audi, VW, VW Nutzfahrzeuge, Porsche, Seat, Skoda, Maserati und MAN gehandelt und service-technisch betreut. Ergänzt wird das Angebot durch Tankstellen und eine Autovermietung.

Die Scherer Unternehmensgruppe ist in der Automobilbranche und in der Bau- und Immobilienbranche tätig. Das 1937 gegründete rheinland-pfälzische Familienunternehmen beschäftigt über 1.900 Mitarbeiter.

Das Leistungsspektrum der Scherer Baustoffe umfasst die Gewinnung, Veredelung und den Vertrieb von Lava- und Basaltgestein, die Durchführung von Abbruch- und Erdarbeiten sowie Aktivitäten im Bereich Abfallwirtschaft und im Baustoffhandel. Zum Betrieb gehört auch eine Spedition.

ŠKODA

Mit ŠKODA durchstarten

skoda-logo-quer-darkbgŠKODA AUTO Deutschland ist seit vielen Jahren Partner des auto motor und sport Fahrsicherheitszentrums am Nürburgring und stellt eine umfangreiche Fahrzeugflotte für die Instruktoren und interessierte Trainingsteilnehmer zur Verfügung.

Ihnen bietet sich so die Möglichkeit Gelegenheit, unter professionellen Bedingungen die vielfältigen Qualitäten der ŠKODA Modelle – vor allem natürlich die Vorzüge der neusten Sicherheitstechnik – zu erleben.

Zukunft durch Tradition. ŠKODA AUTO stellt sich vor.

Die ŠKODA AUTO Deutschland GmbH in Weiterstadt ist eine 100-prozentige Tochter von ŠKODA AUTO a.s. mit Sitz in Mladá Boleslav (Tschechische Republik) und gehört zur Volkswagengruppe.

ŠKODA AUTO ist ein modernes Unternehmen, dessen Wurzeln weit in die Geschichte zurückreichen. Über 100 Jahre Erfahrung im Automobilbau fließen heute in jede ŠKODA Neuentwicklung ein.

In Deutschland erfreuen sich die Autos mit dem geflügelten Pfeil im Logo dank höchster Qualität, attraktiver Preise und eines zeitlosen Designs immer größerer Beliebtheit. Zudem bietet ŠKODA mit den unterschiedlichen Modellen Citigo, Fabia, Rapid, Octavia, Yeti, Superb und Roomster Fahrzeuge für jede Lebenssituation.

TÜV Rheinland

Der internationale Dienstleister für Qualität und Sicherheit

fszn-partner-tuevTÜV Rheinland ist ein International führender technischer Dienstleistungskonzern mit über 300 Standorten weltweit. Anspruch und Leitidee des 1872 gegründeten Unternehmens ist die nachhaltige Entwicklung von Sicherheit und Qualität im Spannungsverhältnis von Mensch, Technik und Umwelt. Die Arbeit der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ist von der Überzeugung getragen, dass gesellschaftliche und industrielle Entwicklung ohne technischen Fortschritt nicht möglich sind. Hierfür ist der sichere und verantwortungsvolle Einsatz technischer Innovationen, Produkte und Anlagen entscheidend.
Als Partner und Mitgesellschafter des auto motor und sport Fahrsicherheitszentrums am Nürburgring werden Synergien in den Bereichen Autoservice und Gutachten, die Homologation von Fahrzeugkomponenten und Fahrzeugen, Fahrzeugtechnik sowie Logistik geschaffen.

Vredestein

Designed to protect you

fszn-partner-vredesteinDer Reifen ist die einzige Kontaktfläche zwischen Fahrzeug und Fahrbahn. Nicht nur aus diesem Grunde ist der Reifen entscheidend für die Sicherheit der Insassen im Straßenverkehr.
Das Fahrsicherheitszentrum am Nürburgring und der Nürburgring selbst bieten ideale Voraussetzungen, die Qualität der Vredestein Produkte zu verbessern.
Vredestein – das ist ein unabhängiger Reifenhersteller mittlerer Größe mit flacher Organisationsstruktur. Dies sorgt für schnelle Entscheidungen und Reaktionen auf Kundenwünsche.
Die hochmodernen Vredestein-Produktionsanlagen in Enschede sind konsequent auf zukünftige Herausforderungen des Marktes ausgerichtet: Die gesamte Produktpalette wird also an einem einzigen Standort hergestellt.
Sommerreifen, Winterreifen und Ganzjahresreifen in marktgängigen Dimensionen sind die Stärke. Reifen für Vans, Traktoren und andere landwirtschaftliche Fahrzeuge sowie der faltbare Reservereifen, der in der Erstausrüstung von Vredestein Anwendung findet, runden die Vredestein Produktpalette ab.

Das Ziel: Hervorragende Reifen mit einem optimalen Preis-/Leistungsverhältnis herzustellen.